Home » Mortiz Von Sachsen - Ein Fuerst Der Reformationszeit Zwischen Territorium Und Reich: Internationales Wissenschaftliches Kolloquium Vom 26. Bis 28. Juni 2003 in Freiburg by Karlheinz Blaschkem
Mortiz Von Sachsen - Ein Fuerst Der Reformationszeit Zwischen Territorium Und Reich: Internationales Wissenschaftliches Kolloquium Vom 26. Bis 28. Juni 2003 in Freiburg Karlheinz Blaschkem

Mortiz Von Sachsen - Ein Fuerst Der Reformationszeit Zwischen Territorium Und Reich: Internationales Wissenschaftliches Kolloquium Vom 26. Bis 28. Juni 2003 in Freiburg

Karlheinz Blaschkem

Published January 1st 2008
ISBN : 9783515089821
Hardcover
336 pages
Enter the sum

 About the Book 

This volume contains contributions to a conference on the history of the era of the Protestant Reformation that focus on Maurice, Elector of Saxony. German text. Contents: Thomas Nicklas: Das Wagnis reichsfurstlicher Aussenpolitik. Moritz von SachsenMoreThis volume contains contributions to a conference on the history of the era of the Protestant Reformation that focus on Maurice, Elector of Saxony. German text. Contents: Thomas Nicklas: Das Wagnis reichsfurstlicher Aussenpolitik. Moritz von Sachsen zwischen Habsburg und Frankreich- Alfred Kohler: Von Passau nach Augsburg. Zur politischen Emanzipation Ferdinands I. in den Jahren 1552 bis 1555- Ernst D. Petritsch: Ferdinand I., Moritz von Sachsen und die osmanische Frage- Manfred Rudersdorf: Moritz von Sachsen und die Landgrafschaft Hessen. Protestantische Politik im Zeichen des dynastischen Familienverbandes- Enno Bunz: Eine Niederlage wird bewaltigt. Die Ernestiner und Kursachsen 1547 bis 1554- Johannes Herrmann: Moritz von Sachsen - Personlichkeit und politische Entscheidungen- Uwe Schirmer: Umfang, Strukturen und Funktionen der albertinischen Staatsfinanzen - Untersuchungen zum Haushaltsjahr 1549/1550- Gunther Wartenberg: Die albertinische Kirchen- und Religionspolitik unter Moritz von Sachsen- Winfried Muller: Herzog Moritz und die Neugestaltung des Bildungswesen nach der Einfuhrung der Reformation im albertinischen Sachsen- Christian Winter: Kurfurst Moritz und seine Rate in der albertinischen Bundnispolitik der Jahre 1551 bis 1553- Reiner Gross: Herzog/Kurfurst Moritz und die Auspragung der sachsischen Landesverwaltung- Gabriele Haug-Moritz: Judas und Gotteskrieger. Kurfurst Moritz, die Kriege im Reich der Reformationszeit und die neuen Medien- Heinrich Magirius: Die Monumente fur Kurfurst Moritz an der Festung in Dresden und im Freiberger Dom- Martina Fuchs: Moritz von Sachsen und Karl V. in der deutschsprachigen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts- Helmar Junghans: Moritzrezeption und Moritzeditionen- Karlheinz Blaschke: Moritz von Sachsen - der bedeutendste Wettiner.